HOLZ BAU

PREAU_BOIS_ACIER

Holz-Stahl-Verbund

Seine baulichen Qualitäten und seine mechanischen Eigenschaften erlauben den Einbau von Holz in zahllose verschiedene Strukturen mit vielfältiger Formgebung und Gestaltungsmöglichkeit:

  • Volumenbezogene Masse (Tanne/Fichte) bei 15 % Feuchtigkeit: zwischen 400 und 500 kg/m3
  • Normale Biegefestigkeit: 24 bis 30 Mpa

 

Schichtholz bietet zahlreiche technische Vorteile:

  • Feuerbeständigkeit
  • Beständigkeit gegen aggressive Witterungen und chemisch aggressive Umgebungen
  • Maßbeständigkeit bei Temperaturunterschieden
  • Akustische Qualität
  • Erdbebenbeständigkeit

STAHL BAU

Stahlstrukturen ermöglichen die Gestaltung von luftig eleganten Bauwerken mit unauffälligen Verbindungen. Die Tragwerke aus Metall erhalten hauptsächlich durch Feuerverzinkung einen hochwertigen Rostschutz.

tribune avec ossature en acier

Stahltragwerk

Construction d'une salle d'escalade chauffée à Pollionnay (69), charpente bois

Schichtholz